Über Dr. Holger Schwichtenberg

Ich habe Wirtschaftsinformatik studiert und in diesem Fachgebiet auch promoviert. Seit 1995 bin ich in der Softwareentwicklung tätig als Softwareentwickler, Softwarearchitekt und Entwicklungsleiter. Früher waren meine Entwicklungsplattformen C/C++, Java und Visual Basic sowie VBScript. Seit der ersten Stunde von .NET beschäftige ich mich intensiv mit dem .NET Framework. Ich programmiere Windows-Anwendungen und Server-Anwendungen (Webservices, WebAPIs) in .NET hauptsächlich mit C#, gelegentlich auch mit Visual Basic .NET. Für Webanwendungen nutze ich JavaScript und TypeScript, meist in Verbindung mit Angular, Vue.js oder Svelte.

Heute unterstütze ich zusammen mit rund 43 anderen Experten im Rahmen der von mir gegründeten Firma www.IT-Visions.de in Essen andere Unternehmen (sowohl mittelständische Unternehmens als auch Großkonzerne wie Siemens, Carl Zeiss und Bertelsmann) bei der Entwicklung von .NET- und Web-basierten Anwendungen, durch Schulungen, Beratung und Coaching. Sie können mich über www.IT-Visions.de für derartige Einsätze buchen. Zudem biete ich Softwareentwicklung von einzelnen Modulen und ganzen Anwendungen im Kundenauftrag an.

Nebenbei arbeite als IT-Fachjournalist für Fachzeitschriften (insbesondere iX, dotnetpro und Windows Developer) sowie das Online-Portal "heise online".

Ich habe einige Fachbücher geschrieben, die sich in drei Zielgruppen unterteilen lassen:

  • Bücher für .NET-Softwareentwickler (Themen: C#, .NET Framework, .NET Core, ASP.NET (Core), Entity Framework (Core), WCF)
  • Bücher für Webentwickler (Themen: ASP.NET (Core), Blazor, Vue.js
  • Bücher für programmierende Administratoren (PowerShell, früher auch Windows Script Host)

Außerdem halte ich Vorträge auf Fachkonferenzen (vornehmlich in Deutschland, manchmal auch im Ausland).

Für mein Fachwissen und meine Tätigkeit als Wissensvermittler hat die Firma Microsoft mich seit dem Jahr 2004 kontinuierlich ausgezeichnet als Most Valuable Professional (MVP). In den wettbewerbsrechtlichen Verfahren der EU gegen Microsoft von 2006 bis 2009 war ich als technischer Gutachter tätig.

Den Spitznamen "DOTNET DOKTOR" gaben mir vor Jahren einige gute Kollegen. In der Öffentlichkeit verwende ich diesen Namen seit Juni 2006 insbesondere auch als Namen für mein Weblog im Auftrag von heise.de sowie meinen X/Twitter-Konto.

Weitere Informationen

Beratung und Weiterbildung zu allen Themen rund um Microsoft, .NET und Web

Mehr...

Mehr...